Zur ersten Wanderung traf man sich im Vereinsheim des TSV-Elmshausen. Es ist fast schon Tradition, dass wir Wanderer vom Ehepaar Ursula und Werner Pick mit einem Glas Sekt begrüßt werden und auf das neue Wanderjahr anstoßen.

Im November unternahm die Wanderabteilung des TSV-Elmshausen eine Wanderung von 2 ½ Stunden. Mit einem Sektumtrunk aus Anlass eines runden Geburtstages begann die vorletzte Wanderung im Jahr 2016.

Wieder einmal war die Wanderabteilung des TSV-Elmshausen unterwegs. Mit dem Bus fuhr man nach Osthofen zum Parkplatz an der Wonnegauhalle. 40 gut gelaunte Wanderer begaben sich auf den Weg durch die Weinberge. Teilweise führte die Wanderung auf dem Skulpturenweg, welcher 2009 vom Heimatverein Abenheim eröffnet wurde.

Die Wanderabteilung des TSV-Elmshausen traf sich zur monatlichen Wanderung. In Fahrgemeinschaften fuhr man von Elmshausen nach Allertshofen.

Die Wanderabteilung des TSV-Elmshausen traf sich letzten Samstag zu Ihrer monatlichen Wanderung. Das Wetter meinte es nicht so gut und so spannte man gleich zu Beginn die Regenschirme auf. Irene Eschenfelder führte vom Striethteich aus die Wandergruppe hinauf zum Selterswasserhäuschen, den Höhenweg entlang weiter in Richtung Wingertsberg.

Am 10.07.2016 traf sich die Wanderabteilung des TSV-Elmshausen zur monatlichen Wanderung. Bei sommerlichen Temperaturen startete man von der FFW-Elmshausen.