Zur Rosenkerb nach Wilmshausen begaben sich 30 Wanderer vom TSV-Elmshausen. Zur Freude und Überraschung aller, gab es am Vereinsheim zuvor einen kleinen Umtrunk von einer Wanderin, welche vor kurzem ihren runden Geburtstag feierte.

Der Wanderverein des TSV Elmshausen unternahm wie jedes Jahr seinen 4-Tagesausflug. Mit 38 Teilnehmer ging es in die bayrische Rhön.

Die Wanderabteilung des TSV-Elmshausen fuhr in Fahrgemeinschaften nach Stettbach. Vom Parkplatz Brandhof aus startete man mit über 30 Wanderer zur Rundtour. Bei bestem Wanderwetter führte der Waldweg leicht bergauf.

Das Training der G-Jugend für Kinder von 4 bis 7 Jahren findet jeden Donnerstag in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Sportgelände des TSV Elmshausen statt.

Jugendleiter Walter Kirschbaum freut sich über jedes neue Teammitglied und lädt dazu ein, einfach mal vorbeizukommen und reinzuschnuppern!

Bei frühlingshaften Temperaturen startete der Wanderverein des TSV-Elmshausen mit über 30 Wanderer nach Gronau. Von Elmshausen am Sportplatz ging es los und gleich über den Mühlberg nach Wilmshausen.

Im März startete die Wanderabteilung des TSV-Elmshausen mit knapp 30 Wanderern ihre monatliche Tour. Diese führte am Striethteich vorbei zum Selterswasser Häuschen.